Die Kneipe in Idstein-Wörsdorf


Gemütlich uriges Ambiente

Der Nassauer Hof in Wörsdorf lädt mit seinem gemütlichen und uhrigen Ambiente zum Verweilen ein. Im Sommer kann der große Innenhof zum draußen sitzen genutzt werden und im Winter heizt ein Holzofen die Kneipe ein.

Sonntags gibt es Frühstück. Reservieren ist notwendig!



Lecker Essen und Trinken

Wer einmal in den Nassauer kommt, wird sicher wieder kommen, denn das Essen und Trinken ist einfach lecker. Eine gute und übersichtliche Speisekarte wird um eine reichhaltige Getränkekarte und eine Wochenkarte mit wöchentlich wechselnden Gerichten ergänzt.



Der Nassauer Hof

Der Nassauer Hof in der Wallbacher Straße 2 im Idsteiner Ortsteil Wörsdorf ist eine denkmalgeschützte Hofanlage aus dem 19. Jahrhundert, die heute als Kneipe und Veranstaltungshalle genutzt wird.

In der Scheuer sind schon überregional bekannte Künstler wie die Rodgau MonotonesBadesalzKlaus Lage und Paddy Goes To Holyhead aufgetreten.

Das Gebäude selbst ist ein langgestreckter Traufenbau auf Basis eines verputzten Fachwerks. Im mittleren Trakt liegt ein Saal im Obergeschoss, der heute als Kneipe genutzt wird. Die Veranstaltungshalle Scheuer liegt im Ostteil der Anlage und ist über die Hofeinfahrt zu erreichen.

 

Die Errichtung des Gebäudes erfolgte Mitte des 19. Jahrhunderts in mehreren Phasen, die sich jeweils aus der Finanzlage ergaben. Schon damals war ein Gasthof im Gebäude eingerichtet.